Ablehnung von G8 bröckelt bei den Eltern
G8/G9
Ablehnung von G8 bröckelt bei den Eltern

Das sogenannte „Abitur im eigenen Takt“ erhält in Nordrhein-­Westfalen eine ebenso hohe Zustimmung bei den Eltern wie die Rückkehr zu G9.

Weiterlesen
Sexualität – ein Tabuthema im Unterricht?
Sexuelle Vielfalt
Sexualität – ein Tabuthema im Unterricht?

Sexualerziehung und Aufklärungsarbeit waren an einigen Schulen am Niederrhein nicht gern gesehen. Um Interesse für das Thema zu wecken, erzählen Betroffene von HIV und AIDS.

Weiterlesen
Richtiger Umgang mit Radikalisierung
Antirassismus
Richtiger Umgang mit Radikalisierung an Schulen

Expert*innen aus aller Welt beschäftigten sich zwei Tage lang mit dem Thema „Radikalisierung an Schulen“. Ziel ist es, Schulen Konzepte an die Hand zu geben zum Umgang mit gefährdeten Jugendlichen.

Weiterlesen
Sozialindex-Studie der GEW NRW: Ungleiches ungleich behandeln
Bildungsfinanzierung
Sozialindex-Studie der GEW NRW: Ungleiches ungleich behandeln

Haben Kinder aus sozial schwachen Verhältnissen die gleichen Chancen im Bildungssystem, wie Kinder aus besseren Verhältnissen? Eine Studie der GEW NRW zeigt, welche Rolle Standortfaktoren spielen.

Weiterlesen
SHK-Räte: Blick für Rechte der Beschäftigten schärfen
Hochschule und Forschung
SHK-Räte: Blick für Rechte der Beschäftigten schärfen

Aus gewerkschaftlicher Sicht sind Vertreter*innen für die Belange der studentischen Beschäftigten ein Fortschritt. Die Verwaltung der Hochschule ist gegenüber den SHK-Räten, zur Auskunft verpflichtet.

Weiterlesen
Kooperatives Lernen: (Lern-)Räume schaffen
Berufskolleg
Kooperatives Lernen: (Lern-)Räume schaffen

Sie wollen in modernen Unterrichtsformen kommunikativ und kooperativ unterrichten, doch die Tischordnung im Klassenraum ist ungeeignet? Wir zeigen Ihnen sechs alternative Formen der Raumorganisation.

Weiterlesen
JA 13 Z: Im Musterverfahren ist Geduld gefragt
JA 13
JA 13 Z: Im Musterverfahren ist Geduld gefragt

Die Ausbildung für Lehrer*innen aller Schulformen wurde durch Bachelor- & Masterstudiengänge vereinheitlicht. Die Besoldung hinkt der Ausbildungsrealität hinterher.

Weiterlesen
Start in den Lehrberuf: Doppelt qualifiziert für Inklusion
Studium
Start in den Lehrberuf: Doppelt qualifiziert für Inklusion

Marcjanna Pulst ist Lehrerin – und zwar eine mit Weitsicht, denn schon beim Einstieg in die Ausbildung hat sie Inklusion mitgedacht und Studium und Referendariat entsprechend ausgerichtet.

Weiterlesen
Bildungsfinanzierung: Alles ist relativ
Landtagswahl
Bildungsfinanzierung: Alles ist relativ

Alle Parteien bekennen sich im Landtagswahlkampf zur Priorität für Bildung. Bildungsausgaben seien deutlich gestiegen, tausende von Stellen gesichert und der Schuletat um 25 Prozent gestiegen.

Weiterlesen
Gute Arbeit an der Hochschule: In den Köpfen hat sich viel verändert
Hochschule und Forschung
Gute Arbeit an der Hochschule: In den Köpfen hat sich viel verändert

Wie macht sich der Rahmenkodex „Gute Beschäftigungsbedingungen für das Hochschulpersonal“ vor Ort bemerkbar? Ist er Motor auf dem Weg zu Guter Arbeit? - Dr. Detlef Berntzen, die Umsetzung vor Ort.

Weiterlesen