WissZeitVG - Wissenschaftspolitik der neuen Landesregierung

Treffen der Fachgruppe Hochschule und Forschung

Wissenschaftszeitvertragsgesetz - Treffen der Fachgruppe Hochschule und Forschung

Foto: pixabay.com

Liebe Kolleg*innen der Kölner Hochschulen und Forschungseinrichtungen,

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Gleichzeitig ist die vorlesungsfreie Zeit für viele häufig auch eine Atempause im eng getakteten Semesterbetrieb. Da es uns selbst ebenso geht, haben wir beschlossen, uns auch im August und September zu treffen.

Wir möchten euch daher herzlich zu den nächsten Sitzungen der GEW-Fachgruppe Hochschule und Forschung im Stadtverband Köln einladen.

Diese finden statt am
Mittwoch, 9. August um 17.30 Uhr
m Biozentrum der Universität zu Köln, Zülpicher Straße 47b, Raum 2.009
und am

Mittwoch, 13. September um 17.30 Uhr
an der TH Köln, Campus Südstadt, Ubierring 48, Raum 206.


Thematisch soll es u. a. um eine für das Wintersemester geplante Veranstaltung zum novellierten Wissenschaftszeitvertragsgesetz und um eine Einschätzung der Wissenschaftspolitik der neuen Landesregierung aus Perspektive der Beschäftigten in Hochschule und Forschung gehen. Wie immer wird auch Zeit für den Austausch über unsere alltägliche Arbeitssituation, Ansatzmöglichkeiten zu deren Verbesserungen und Berichte aus der GEW auf Stadtverbands- und Landesebene sein.

Gerne können auch interessierte Kolleg*innen kommen, die bisher noch nicht in der GEW organisiert sind, unsere Gewerkschaft aber näher kennenlernen möchten.

Auch ab Oktober treffen wir uns bis auf Weiteres jeden Mittwoch um 17.30 Uhr - abwechselnd an der UzK (gerade Monate) und der TH Köln (ungerade Monate) in besagten Räumen.

Kollegiale Grüße
Klaus Herrmann, Anne Klein und Barbara Umrath
Für die Fachgruppe Hochschule und Forschung