GEW-Köln

Tarifstreit beendet!

Nach drei Verhandlungsrunden haben sich die Gewerkschaften mit der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) am 18.05.2022 auf einen Tarifabschluss für die etwa 330.000 Beschäftigten im kommunalen Sozial- und Erziehungsdienst verständigt.
GEW-Köln

didacta - die Bildungsmesse in Köln

07. - 11.06.2022: didacta - die Bildungsmesse ist wieder in Köln! Wir bieten auch in diesem Jahr günstige Eintrittscodes zum Besuch der Messe an. Die GEW findet ihr auf der Messe in Halle 7.1 mit den Ständen: E060, E088, E097 D086. Kommt vorbei - wir freuen uns auf euren Besuch!

GEW-Köln

Den Krieg in der Ukraine beenden – aber wie?

Diskussionsveranstaltung 07.06.2022: Da es uns sehr am Herzen liegt, die Frage danach, wie man den Krieg in der Ukraine beenden kann, wie auch künftig Friedensbildung und -sicherung aussehen kann und was auch wir als Gewerkschafter*innen ganz konkret tun können, mit Expert*innen und auch euch zu diskutieren, haben wir hierzu eine Veranstaltung organisiert.

GEW-Köln

Mehrarbeit – immer einfach alles unvergütet on top?

Veranstaltung 24.05.2022: "Eine korrekte Überstundenberechnung und -vergütung gemäß Mehrarbeitserlass für Angestellte und Beamte in Vollzeit und Teilzeit.“ So sachlich einfach dies klingt, so überwältigend häufig ist es der Fall, dass diese dienstrechtliche Selbstverständlichkeit an vielen Schulen nicht oder nicht vollständig durchgeführt wird. Dies geschieht zumeist aufgrund sachlicher...

GEW-Köln

Solidarität mit den russischen Lehrkräften gegen Krieg „Teachers Against War“

Mit großer Freude haben wir die Nachricht erhalten, dass ihr euch gegen das engagiert, was derzeit in der Ukraine stattfindet. Wir bewundern euren Mut und euer Handeln! Wir selbst haben lange und intensiv diskutiert, wie wir (als einer der größten Stadtverbände unserer Gewerkschaft in Deutschland) zum Konflikt in der Ukraine stehen. Letztlich haben wir an der alten gewerkschaftlichen Position...

GEW-Köln

"Wir stehen solidarisch an eurer Seite"

Angesichts des Krieges in der Ukraine hat die GEW Solidaritätsbekundungen an die dortigen Bildungsgewerkschaften TUESWU und VPONU geschickt: „Viele unserer Mitglieder sind zutiefst besorgt und würden gerne helfen." Die GEW hat einen Spendenaufruf zur Unterstützung der ukrainischen Bildungsgewerkschaften und ihrer Mitglieder gestartet.

GEW-Köln

Leider kein Aprilscherz: Totalversagen der Stadt Köln bei der Schulentwicklungs-planung

Die Serie trauriger Negativrekorde im Bereich Schulentwicklung reißt nicht ab: Nachdem Schüler:innen und Eltern vergangenen Montag gegen die Schulplatzlotterie in Köln mit Plakaten mit eindrücklichen Aufschriften wie „Ich bin doch keine Losnummer, sondern ein Kind!“ oder „Wir sind keine Nieten!“ demonstriert haben, folgt der nächste Tiefschlag: Am Mittwoch kündigte Schulministerin Gebauer im...

GEW-Köln

GEW will Arbeitsbedingungen im Sozial- und Erziehungsdienst verbessern

Ende Februar nahmen Gewerkschaften und Arbeitgeber die Verhandlungen über die tariflichen Eingruppierungsregelungen für die kommunal Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst (SuE) wieder auf. Die GEW fordert, gemeinsam mit ver.di, die für die DGB-Gewerkschaften die Verhandlungen führt, von den Arbeitgebern echte Anerkennung und Wertschätzung statt nur lobender Worte.

GEW-Köln

Resolution des Hauptvorstands der GEW zum Ukraine-Krieg

Die GEW verurteilt den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg der russischen Regierung auf die Ukraine. Wir fordern einen umgehenden Waffenstillstand, einen Rückzug der russischen Truppen und Verhandlungen über eine friedliche Lösung des Konflikts. Mehr Waffen schaffen keinen Frieden. Die GEW kritisiert die geplante massive Aufrüstung als Antwort auf den Ukrainekrieg. Die Einrichtung eines 100...

GEW-Köln

Fotowettbewerb "Menschen in der GEW"

Für den GEW-Kalender 2023 werden Fotografien von Menschen in der GEW gesucht, die eine emotionale Haltung spiegeln, eine positive Stimmung haben und Zuversicht, Mut und Hoffnung vermitteln. Wer sich am Kalender 2023 beteiligen will, reicht sein Foto bitte in Farbe und als Querformat bis zum 31. Juli 2022 ein. Anhand der Bilder soll dargestellt werden, wie kreativ und bejahend GEW-Mitglieder die...

Geschäftsführender Vorstand

Der Stadtverband Köln der GEW wird durch einen 11köpfigen geschäftsführenden Vorstand geführt.
Alle Mitglieder in der Übersicht.

Geschäftsstelle

Hans-Böckler-Platz 1, 50672 Köln
Telefon +49 221 516267
Telefax +49 221 525446
E-Mail kontakt@gew-koeln.de
facebook.com
@GewKoln
youtube.de

Bürozeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag
10.00 Uhr – 16.00 Uhr

Mittwoch
10.00 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag
10.00 Uhr - 13.00 Uhr

telefonische Rechtsberatung:
Montag & Donnerstag
von 17 Uhr - 19 Uhr

GEW-Köln

Werden Sie Teil der GEW NRW

Warum warten? In nur drei Klicks zur Anmeldung!

Vorteile im Überblick